• Sonder-/Gruppenreisen
  • schauinsland-reisen
  • Sundair
  • Sylt
  • Partner
  • Flugplan
  • Check-in
  • Vorabend Check-in
  • Anfahrt
  • kostenfreies Parken
  • Barrierefreies Reisen
  • Gastronomie & Shops
  • Free Wifi
  • Besucherführungen
  • Rundflüge
  • Fallschirmsprung
  • Ballonfahrten
  • Flugschulen & Vereine
  • Maintenance
  • Charter
  • Gastronomie
  • Gewerbeobjekte
  • Standortprofil
  • Partner und Netzwerke
  • News
  • Management
  • Zahlen, Daten und Fakten
  • Stellenangebote
  • Lärmschutz und Lärmmessung
  • Presse
  • Partner
  • Werbung
  • Kontakt

Vorabend-Check-in

Nur noch ein paar Hinweise und dann geht es Richtung Sonne!

Wichtige Informationen für den Vorabend-Check-in zwischen 18-19 Uhr.

  • Der Vorabend-Check-In gilt für die Flüge am Folgetag vor 10 Uhr!
  • Sie und Ihre Kinder ab 2 Jahren haben ein Freigepäck von bis zu 20 kg pro Person. Babys bis 2 Jahre haben 10 kg + Kinderwagen/Kindersitz an Freigepäck. Übergepäck, das Sie nicht vorher dazugebucht haben, wird am Check-In mit 15,00 € pro kg berechnet. Kein Gepäckstück darf mehr als 32 kg wiegen. Ihr Sport- und Sondergepäck sollte möglichst bis 48 Stunden vor Abflug online dazugebucht werden (gegen die von Sundair vorgegebene Gebühr auch noch beim Check-In möglich).
  • Sie erhalten beim Vorabend-Check-in bereits eine Bordkarte und den für Sie bestimmten Abschnitt des Koffer-Labels. Beides sind wichtige Dokumente, die sorgsam aufzubewahren sind.
  • Am Abflugtag müssen Sie spätestens 60 Minuten vor Abflug im Terminal eintreffen (nicht erst zu der auf der Bordkarte aufgedruckten Boardingzeit) und sich unverzüglich durch die Sicherheitskontrolle in die Abflughalle begeben. Unmittelbar vor der Sicherheitskontrolle findet eine Bordkartenkontrolle statt. Hierzu sind Ihr gültiger Personalausweis/Reisepass und die beim Vorabend-Check-In erhaltene Bordkarte vorzulegen. Bei Fehlen dieser Dokumente und/oder späterem Eintreffen können Sie nicht für den Flug akzeptiert werden.
  • Außerdem haben Sie und Ihre Kinder einen Anspruch auf ein Handgepäck mit einem Gewicht bis zu 6 kg und einer Größe bis zu 55 x 40 x 20 cm. Wertgegenstände wie Bargeld, Kamera, Laptop, Hausschlüssel, Medikamente etc. sollten Sie im Handgepäck mitführen. Falls Sie darauf angewiesen sind, können Sie kostenfrei einen Rollstuhl (wird vor dem Einsteigen in das Flugzeug abgegeben) und/oder ein Paar Gehhilfen mitnehmen.
  • Weiterhin gelten die EU-Flüssigkeitsregelungen für Handgepäck: Flüssigkeiten müssen in einem durchsichtigen, wiederverschließbaren Plastikbeutel mitgeführt werden. Dieser darf maximal 10 Einzelbehältnisse à 100 ml erhalten. Den Plastikbeutel legen Sie an der Sicherheitskontrolle bitte separat vor.
  • Beim Check-in kann ein Familienmitglied/Fluggast unter Vorlage aller gültigen Dokumente (Personalausweis/Reisepass, Buchungsunterlagen) die ganze Familie/alle Mitreisenden einchecken.