• Flüge & Urlaubsangebote
  • Service & Infos
  • Freizeit, Sport & Events
  • Business-Aviation
  • Aviation Industry Park
  • Unternehmen
  • Sonder-/Gruppenreisen
  • Kreuzfahrten
  • schauinsland-reisen
  • Sundair
  • Sylt
  • Usedom
  • Südtirol
  • TUI
  • momento
  • vianova
  • Lohmann Reisen
  • Partner
  • Flugplan
  • Check-in
  • Einreiseverordnung
  • Vorabend Check-in
  • Anfahrt
  • Kostenfreies Parken
  • Barrierefreies Reisen
  • Gastronomie & Shops
  • Free Wifi
  • Info
  • Besucherführungen
  • Rundflüge
  • Fallschirmsprung
  • Flugsimulator
  • Flugschulen & Vereine
  • Info
  • Maintenance
  • Charter
  • Gastronomie
  • Info
  • Gewerbeobjekte
  • Standortprofil
  • Partner und Netzwerke
  • News
  • Management
  • Zahlen, Daten und Fakten
  • Stellenangebote
  • Lärmschutz und Lärmmessung
  • Trainingsflüge
  • Presse
  • Partner
  • Werbung
  • Kontakt

Winterurlaub in Nordnorwegen

Erleben Sie ein arktisches Abenteuer und entdecken Sie die zerklüftete Küste Nordnorwegens sowie die winterlich nordischen Inselparadiese der Lofoten und Vesterålen! Auf Ihrer Reise entdecken Sie mit Tromsø das „Tor zur Arktis« , besuchen das Wikingermuseum in Borg sowie eine Rentierfarm nahe Sortland und lernen die samische Kultur kennen.

Reisedatum:
23.01.2025 - 28.01.2025

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise und Stadtrundfahrt in Tromsø

Direktflug nach Tromsø. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie u. a. die bekannte Eismeerkathedrale. Abendessen und Übernachtung in Tromsø.

2. Tag: Fahrt nach Svolvær

Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Weg durch die verschneite nordische Winterlandschaft. Schroffe Felsen und sanfte Buchten wechseln sich ab und geben dem Landstrich – genau wie die roten Holzhäuser – ihren unverwechselbaren Charakter. Am Nachmittag erreichen Sie Svolvær, die Hauptstadt der Lofoten. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Tagesausfug zum Kennenlernen der Lofoten

Auf einem Tagesausflug lernen Sie die Lofoten näher kennen. Auf dem spektakulären „König Olavs Weg« geht Ihre Fahrt auf die westlichen Lofoten. Im hübschen Henningsvær machen Sie Halt und genießen das eindrucksvolle Panorama. Anschließend besuchen Sie in Borg das Wikingermuseum. Abendessen und Übernachtung in Svolvær.

4. Tag: Vesterålen und Besuch einer Rentierfarm

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lofoten und gelangen mit einer Fähre auf die Inselgruppe der Vesterålen. Neben der fast unberührten Natur finden Sie auch malerische Fischerdörfer und geschützte Buchten. Sie besuchen die Rentierfarm der Inga Sami Siida nahe Sortland und lernen die samische Kultur kennen. Abendessen und Übernachtung in Harstad.

5. Tag: Fakultativer Ausflug mit einem Postschiff

Heute haben Sie die Möglichkeit, einen Ausflug mit einem der legendären Postschiffe Norwegens zu unternehmen (fakult., siehe Hinweise**). Eine Fahrt entlang der norwegischen Fjordküste wird nicht zu Unrecht als „Schönste Seereise der Welt« bezeichnet. Etwa sechs Stunden dauert die Schiffsfahrt, die in Tromsø endet. Die Stadt galt Anfang des letzten Jahrhunderts bei Seeleuten auch als „Paris des Nordens« . Abendessen und Übernachtung in Tromsø.

6. Tag: Rückreise

Frühstück und Zeit für einen letzten Bummel. Transfer zum Flughafen und Flug nach Deutschland.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Direktflüge Kassel - Tromsø - Kassel mit renommierter Airline
  • alle Flughafengebühren
  • Ausflüge & Transfers im landestypischen Reisebus
  • alle Fähr- und Tunnelgebühren
  • 5x Ü / Frühstücksbuffet in genannten Hotels
  • 5x Abendessen als Menü oder Buffet im Hotel
  • vianova-Reiseleitung

Reisepreis:

Ab 2.299 € pro Person

 

Weitere Informationen unter www.vianova-urlaub.de

Kontakt

Vianova GmbH
In der Buttergrube 1
99428 Weimar

Tel.: 0800-4933510
Mail: info@vianova-urlaub.de
Webseite: https://www.vianova-urlaub.de/