• Flüge & Urlaubsangebote
  • Service & Infos
  • Freizeit, Sport & Events
  • Business-Aviation
  • Aviation Industry Park
  • Unternehmen
  • Sonder-/Gruppenreisen
  • Beluga Reisen
  • schauinsland-reisen
  • Sundair
  • Antalya
  • TUI
  • Partner
  • FTI digitales Reisemagazin
  • momento
  • Lohmann Reisen
  • Flugplan
  • Check-in
  • Vorabend Check-in
  • Anfahrt
  • Kostenfreies Parken
  • Barrierefreies Reisen
  • Gastronomie & Shops
  • Free Wifi
  • Info
  • Besucherführungen
  • Rundflüge
  • Fallschirmsprung
  • Ballonfahrten
  • Flugsimulator
  • Flugschulen & Vereine
  • Info
  • Maintenance
  • Charter
  • Gastronomie
  • Info
  • Gewerbeobjekte
  • Standortprofil
  • Partner und Netzwerke
  • News
  • Management
  • Zahlen, Daten und Fakten
  • Stellenangebote
  • Lärmschutz und Lärmmessung
  • Trainingsflüge
  • Presse
  • Partner
  • Werbung
  • Kontakt

Einreiseverordnung

Spanien / Gran Canaria  / Fuerteventura

Die Einreise aus Deutschland nach Spanien ist grundsätzlich möglich. Reisende, die nach Spanien auf dem Luft- oder Seeweg einreisen, inkl. Transitreisende, müssen ein Formular im zur Gesundheitskontrolle ausfüllen (Spain Travel Health-Portal), das einen QR-Code erzeugt, der beim Check-in und bei Einreise vorgelegt werden muss.

Dies kann auch über die kostenfreie SpTH-App erfolgen. Der generierte QR-Code kann auch als Papierausdruck vorgelegt werden.

Die Fluggesellschaften sind verpflichtet, sich vor Abflug das elektronische Einreiseformular (QR-Code) vorlegen zu lassen. Falschangaben oder das Fehlen des QR-Codes können mit Geldstrafen geahndet werden. Wichtig: Das Formular kann maximal 48 Stunden vor geplanter Einreise ausgefüllt werden. Die Sitzplatznummer kann auch nachträglich in das bereits ausgefüllte elektronische Formular eingetragen werden. Der QR-Code wird jedoch erst generiert, wenn der Reisende die Sitzplatznummer in das Formular einträgt.

Zum Formular

Zur App

Die spanische Regierungveröffentlicht eine regelmäßig aktualisierte Liste der als Risikogebiete eingestuften Länder. Deutschland ist als Risikogebiet eingestuft.

Die aktuellen Einreisebestimmungen für Spanien finden Sie auf der Website des Auswärtigen Amts. Alle Nachweise müssen elektronisch oder in Papierform auf Spanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch vorliegen.

Zur Webseite Auswärtiges Amt

Ägypten

Für die Einreise aus Deutschland finden Sie die aktuellen Einreisebestimmungen auf der Website des Auswärtigen Amts:

Zur Webseite Auswärtiges Amt